Unsere Senioren­wan­derung am 11. Okto­ber führte uns von Bad Krozin­gen über Schlatt zum Bohrerhof in Feld­kirch. Bei her­rlichem Herb­st­wet­ter wan­derten sechs NaturFre­unde und ein Gast über Feld­wege und Wiesen 1 1/2 Stun­den zum herb­stlich geschmück­ten Bohrerhof, wo aus hun­derten von Kür­bis­sen skur­rile Gebilde gestal­tet wor­den waren. Wir kamen aus dem Staunen nicht her­aus! Nach einem gesel­li­gen, fröh­lichen Nach­mit­tag bei Kaf­fee und Kuchen (und einem Schnäp­sle oder auch zwei…) fuhren wir mit dem Bus wieder nach Hause. Vie­len Dank an Mar­gret Wil­helm, die uns führte und mit der Mund­har­monika begleitete.